Dünger für den Profi- und für den Hausgartenbereich - Hauert HBG Dünger AG
 
 
 

Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger

Ha-Ras Saat- und Herbstdünger von Hauert wirkt sofort und fördert das Wurzelwachstum der Rasengräser. Die Nährstoffzusammensetzung eignet sich optimal für Neuanlagen und Renovationen von Zier- und Spielrasen, aber auch für die Stärkung des Rasens im Herbst.

Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger

Allgemeine Anwendung

Wählen Sie Ihre Pflanze:

Setzen Sie Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger ein bei der Neuanlage Ihres Rasens, als Regenerationsdünger beim Nachsäen von kahlen Stellen und als Stärkungsdünger im Herbst.

Neuanlage des Rasens
Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger 5 – 10 cm tief in den vorbereiteten Boden einarbeiten (100 – 150 g/m2). Nach ca. 6 Wochen mit Ha-Ras Rasendünger nachdüngen.

Regeneration
Rasen tief schneiden und kräftig durchrechen; Schnittgut und abgelösten Filz entfernen; Rasenschicht bis 5 cm Tiefe aerifizieren und ausgestochenes Material abführen; Ha-Ras Saat- und Herbstdünger streuen (80 g/m2). Nach ca. 6 Wochen mit Ha-Ras Rasendünger
nachdüngen.

Herbstdüngung
September/Oktober 30 – 40 g Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger pro m2  streuen.

Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger  kann mit allen handelsüblichen Streuwagen ausgebracht werden. Stellen Sie Ihr Gerät nach den Angaben des Herstellers ein und überprüfen Sie die Streumenge. Falsch eingestellte Geräte können zu Über- oder Unterdüngung führen.

Zusammensetzung

Nährstoffgehalt (%), bei Flüssigdüngern: g/l

Gesamtstickstoff (N) 8%
Ammoniumstickstoff (NA) 5.5%
Methylenharnstoff (NRf) 1%
organisch gebundener Stickstoff (NO) 1.5%
Stickstoff-Langzeitanteil (%) 30%
Gesamtphosphat (P2O5) 6%
Kali (K2O) 12%
Magnesium (MG) 2%

Gebindegrösse

5 kg
20 kg

Meine Pflanze



Mein Dünger